Internet Explorer nicht mehr nutzen!

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) warnte heute in einer Pressemitteilung vor der weiteren Nutzung des Internet Explorers (IE). Die IE-Versionen 6, 7 und 8, das heißt auch die aktuelle, enthalten demnach eine gefährliche Sicherheitslücke die Angriffe auf den eigenen Computer ermöglicht.

Bis der Fehler behoben ist, empfiehlt das BSI, andere Browser zu nutzen, beispielsweise Mozilla Firefox. Auch darüber hinaus kann es allerdings ratsam sein, nicht zum Internet Explorer zurückzukehren, wozu das BSI sich jedoch bislang nicht äußerte. Der Internet Explorer zählt zu den eher sicherheitsproblematischen Browsern. Daher ist eine Rückkehr nicht zu empfehlen.

Text: Creative Commons by-nc-sa 3.0


1 Antwort auf „Internet Explorer nicht mehr nutzen!“


  1. 1 mensch 15. Januar 2010 um 21:00 Uhr

    Firefox mit Tor und ohne all dieses Zeugs wie Java usw!

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


neun × neun =